Logo Sparkassendome

Fragen und Antworten

Welche Voraussetzungen muss ich für den Besuch im sparkassendome erfüllen?

Erstbesucherinfo:

Besucher mit Sicherungskenntnissen:
Grundvoraussetzung für das eigenständige Klettern ist das Beherrschen der Sicherungs- und Einbindetechniken.

Besucher ohne Kenntnisse der Sicherungstechniken:
Wir setzen die grundlegenden Kletter- und Sicherungskenntnisse voraus.
Solltet ihr diese nicht beherrschen, könnt ihr bei uns einen Kletterkurs besuchen, in dem ihr die Sicherungstechniken erlernt.

Im sparkassendome führen wir keine Kurzeinweisungen
in die Sicherungstechnik durch!!!

Kann ich als "Nichtkletterer" spontan zum Schnupperklettern vorbeikommen?

Wir haben keine Trainer auf der Anlage, die so spontan jemanden sichern können.

Also ist "spontan zum Klettern kommen" leider nicht möglich,
sondern nur über ausgeschriebene Kurse oder angemeldete Kurse!

Gerne könnt ihr Euch direkt über die Homepage für einen Schnupperkurs anmelden!

Hier gehts zu den Terminen.

Kinderkletterwelt

Natürlich hat auch unsere Kinderkletter - Erlebniswelt bestimmte Öffnungszeiten & nicht "rund um die Uhr" geöffnet, alle Infos dazu findet ihr hier!

Wie alt müssen Kinder sein, um im sparkassendome klettern zu können?

Eine Altersbegrenzung "nach unten" gibt es nicht. Kinder unter 14 Jahren dürfen im sparkassendome nur unter Aufsicht eines Erwachsenen (Erziehungsberechtigtem oder einer anderen Volljährigen Person) klettern.

Jugendliche ab 14 Jahren dürfen eigenständig klettern, wenn sie die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen. Näheres dazu findet sich in der Benutzerordnung unter Punkt 1.6.

Gibt es auch Gutscheine für den sparkassendome?

Gerne erstellen wir Gutscheine!
Diese können auf die Eintrittpreise, für Kursgebühren oder einen Snack im Bistro angerechnet werden.
Bitte beachten Sie, dass im Eintrittspreis keine Betreuung (Anleitung) oder Ausrüstung enthalten ist!

Die Preise für das Klettern finden Sie hier!

Kursanmeldung mit Gutschein?

Normalerweise erfolgt eine Kursanmeldung per Lastschrift! Wenn ihr allerdings euren Schnupperkurs/Grundkurs/... mit einem Gutschein bezahlen wollt, solltet ihr uns eine E-Mail schreiben (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) & in dieser Mail bitte angeben, um Welchen Kurs es sich handelt (Name und Datum) + Eure Adresse (Anschrift,..) und noch eine Telefonnummer angeben!

Das wichtigste ist aber, dass ihr die Gutscheinnummer, welche unter dem Barcode steht, angebt!

Kann ich nur zuschauen oder muss ich dann Eintritt bezahlen?

Natürlich "muss" man bei uns nicht klettern.
Als Zuschauer zahlt man bei uns keinen Eintritt und bei einer Tasse Kaffee oder einem kleinen Snack lässt sich vom Bistrobereich hervorragend zuschauen.
Das Betreten der Anlage ist ohne gültige Eintrittskarte nicht gestattet!

Ist die Einverständniserklärung aus der alten Wileyhalle noch gültig?

Jugendliche ab 14 Jahren dürfen eigenständig klettern, wenn sie die Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten vorlegen.

Auch wenn diese Einverständiserklärung für die Wileyhalle schon mal von den Eltern unterschrieben worden ist, benötigen wir hier im sparkassendome eine neue.

Diese gibt es hier zum ausdrucken!

Darf man die Kletterhalle auch besichtigen?

Im laufenden Kletterbetrieb ist es nicht möglich die komplette Halle anzuschauen!
Aber vom Bistro aus hat man die Möglichkeit, einen Großteil der Halle zu beobachten.

Dürfen nur Mitglieder klettern?

Im sparkassendome ist jeder herzlich willkommen. Allerdings gibt es preisliche Abstufungen für DAV Mitglieder und Nichtmitglieder. Auch die Möglichkeiten der ClimbCard oder Jahreskarten ist nur für DAV Mitglieder möglich.

Muss man zum Klettern immer mit Partner kommen?

Zum Bouldern (Klettern in Absprunghöhe über der Weichbodenmatte) ist kein Sicherungspartner erforderlich. Ansonsten ist ein (Sicherungs-)Partner unverzichtbar. Auf unseren Kleinanzeigen kann man auch nach einem Kletterpartner suchen.

Welche Ausrüstung soll ich mir für das erste Mal Klettern kaufen?

Überhaupt keine!
Einfach nur sportliche und bequeme Kleidung, ein paar Turnschuhe, "frische" Sachen zum Umziehen nach dem Duschen und gute Laune.
Material kann man bei uns geliehen werden!
Bei Kursen ist das Verleihmaterial inklusive!

Kaufen sollte man Material erst, wenn man mit etwas Erfahrung festgestellt hat, was einem wirklich wichtig ist.

Welche Seillänge benötigt man im sparkassendome?

Die verwendeten Seile müssen mindestens 50 m lang sein.

Darf man den Klettersteig benutzen?

Der Klettersteig ist ausschließlich zu Kurszwecken geöffnet!

Kann ich im sparkassendome Geld abheben?

Obwohl der Name unserer Kletterhalle suggeriert eine Bank zu sein, können Sie bei uns weder Geld abheben noch Ihren Dispo erhöhen.

Fragen?

Ihr habt weitere Fragen? Schreibt uns eine e-mail oder ruft einfach an. Wir freuen uns über jeden Anruf.

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

sparkassendome Kletterwelt

DAV Sektion Neu-ulm

  • Öffnungszeiten

    Unsere Öffnungszeiten
    hier klicken

    Öffnungszeiten
  • Preise

    Preiseliste

    Preise
  • Kurse buchen

    Kurse online buchen

    Onlinebuchung
  • Materialverleih

    Material leihen

    Materialverleih
  • Kleinanzeigen

    Kleinanzeigen

    Kleinanzeigen
  • Jobs

    Stellenangebote

    Stellenangebote
  • Downloads

    Downloads

    Fakten-Downloads
  • FAQ

    Fragen und
    Antworten

    Fragen und Antworten
Infos Ulm

Anfahrt

Öffnungszeiten

Montag - Samstag            von 09.00 - 23.00 Uhr
Kletterende:                         22.30 Uhr.

 

Sonn- & Feiertage            von 09.00 - 21.00 Uhr
Kletterende:                         20.30 Uhr

Kontaktdaten

sparkassendome DAV Kletterwelt Neu-Ulm

Nelsonallee 17

89231 Neu-Ulm

Telefon: 0731 / 60 30 75 - 10

Fax: 0731 / 60 30 75 - 19

Internet: www.sparkassendome.de

e-mail: info@sparkassendome.de

Built with HTML5 and CSS3
Powered by Warp Theme Framework

Logo Sparkassendome